Chromosom

Neuigkeiten:

ISLAND OF THE HUNGRY GHOSTS gewinnt den
Prix Buyens-Chagoll auf dem Visions du Réel Festival

“Island of the Hungry Ghosts is one of the year’s most
impressively made documentaries, a film that’s as
occasionally surreal as it is persistently moving.
The cinematography is absolutely top tier, which plays
heavily into the film’s overarching mood and sense of atmosphere.
A contemplative, melancholic documentary looking
at the balance between beauty and despair, Hungry Ghosts is a
true discovery from this year’s Tribeca slate.”
SEVEN FILMS YOU NEED TO SEE AT THIS YEAR’S TRIBECA FILM FESTIVAL
 by Joshua Bursting, APRIL 18, 2018
World Premiere tonight!

ISLAND OF THE HUNGRY GHOSTS feiert
Doppelpremiere. Sowohl auf dem Tribeca Film Festival,
als auch bei Visions du Réel läuft er im Wettbewerb.

LAYLA M kommt in Deutschland in die Kinos!

LAYLA M gewinnt zwei Goldene Kälber beim
Netherlands Film Festival.

LAYLA M ist niederländischer Oscarbeitrag!

LAYLA M ist in der Vorauswahl für die
Nominierungen zum Europäischen Filmpreis 2017.

LAYLA M gewinnt den Fritz-Gerlich-Preis
auf dem Filmfest München.

LAYLA M gewinnt den Public’s Choice Award,
sowie den Award For Best Actress auf dem
Les Arc European Film Festival!

Honorable Mention for Outstanding Performance
für LAYLA M beim Philadelphia Film Festival!